Mediziner fordern vollständige Öffnung von Schulen und Kitas


In einer gemeinsamen Stellungnahme fordern die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), die Deutsche Akademie für Kinder und Jugendmedizin (DAKJ) sowie der Berufsverband der Kinder und Jugendärzte in Deutschland (bvkj e.V.) Schulen und Kitas wieder vollständig zu öffnen.

Nach Ansicht der unterzeichnenden Fachgesellschaften zeigen die bislang veröffentlichten Analysen über die Ausbreitungsdynamik von SARS-CoV-2 und die Verläufe von COVID-19, dass Kinder im Vergleich zu Erwachsenen eine deutlich untergeordnetere Rolle in der Verbreitung des Virus einnehmen. Diese Erkenntnis erübrige nicht eine sorgfältig durchgeführte und durch großzügige Testindikationen unterstützte prospektive Surveillance nach ende des Lock-Downs. Diese sollte jedoch entsprechende gesellschaftspolitische Entscheidungen im Rahmen des Pandemie-Managements grundlegend leiten.

Auf Basis der aktuellen Datenlage fordern die Fachgesellschaften, Kitas, Kindergärten und Grundschulen möglichst zeitnah wieder zu öffnen. Dies sei auf Seiten der Kinder ohne massive Einschränkungen (z. B. durch Kleinstgruppenbildung und Barriereschutzmaßnahmen wie Abstandswahrung und Maskentragen) möglich. Entscheidender als die individuelle Gruppengröße sei vielmehr die Frage der nachhaltigen Konstanz der jeweiligen Gruppe und Vermeidung von Durchmischungen.

Kinder können in Grundregeln der Hygiene wie Händewaschen und achtsames Hygieneverhalten im Umgang miteinander, beim Essen und in den Sanitäreinrichtungen spielerisch und kindgerecht unterwiesen werden. Dies und die dazu erforderliche angemessene Ausstattung aller Schultoiletten und Händewaschplätze mit Seifenspendern und Papierhandtüchern hätten nach heutigem Wissensstand langfristig erhebliche positive Auswirkungen – auch auf die Ausbreitung vieler anderer kontagiöser Erreger in solchen Einrichtungen.

Unabhängig von den bei Kindern und Jugendlichen umgesetzten Präventionsmaßnahmen halten die Fachgesellschaften den Schutz des Lehr-, Erziehungs- und Betreuungspersonals für ganz entscheidend (Abstandswahrung untereinander, Mund-Nasen-Schutz, situationsabhängige Möglichkeit zur Händedesinfektion, ggfls. unterstützt durch regelmäßige Pooltestung).

Wenn Erwachsene mit signifikant erhöhtem Risiko für einen komplizierten Verlauf bei SARS-CoV-2 Infektion im gleichen Haushalt leben, sollten individuelle und kreative Lösungen in Eigenverantwortung und in enger Absprache angestrebt werden, die den Kindern den Besuch von Gemeinschaftseinrichtungen trotzdem ermöglichen. Hier sei eine entsprechende Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit erforderlich.

Eine Kontaktreduzierung durch Regelungen der Gruppengrößen, der Vermeidung größerer Gruppenbildungen in Pausen, während Bring- und Abholphasen oder in sonstigen Situationen sollte auch Regelungen für den privaten und außerschulischen Bereich umfassen, raten die Fachgesellschaften.

Kinder im Alter über zehn Jahre und Jugendliche bis zum Schulabschluss aktiver in konkrete Hygieneregeln einzubeziehen (Abstandswahrung, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (solange die Schüler nicht an dem ihnen zugewiesenen Platz sitzen) und die konsequente Erziehung in den Grundregeln der Infektionsprävention) eröffneten größere Spielräume für eine Normalisierung des Unterrichtsbetriebes.

Kinder und Jugendliche mit Verdacht auf eine SARS-CoV-2 Infektion sollten zeitnah untersucht werden, um eine solche Infektion zu sichern oder auszuschließen. Der Nachweis einzelner Infektionen bei Kindern oder Schülern dürfe nicht automatisch zur erneuten Schließung der gesamten Kita oder Schule führen, forderten die unterzeichnenden Fachgesellschaften. Voraussetzung für ein abgewogenes Infektionsmanagement sei vielmehr die Analyse der Infektionskette.

loading...

Related posts:

Turkey registers 41 new deaths, lowest since end of March
Bluttest könnte Behinderungsprogression bei MS voraussagen
Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. - Aktuelles zu COVID-19
Minimum legal age for cannabis use should be 19, study suggests
Geography of childhood cancer in Switzerland studied
Brazil surges to second in coronavirus cases worldwide
Study highlights importance of emergency department in hospital readmissions
Daily Internet use is linked to social isolation
US regulators approve new type of contraceptive gel
UK buys 10 million antibody tests for care staff, patients
Fighting hospital germs with UVC light-emitting diodes
New York's daily virus death toll falls below 100: governor
Hamster tests show masks reduce coronavirus spread: scientists
Cycling and walking to work lowers risk of cancer, heart disease and death – new research
Madagascar reports first coronavirus death
Zimbabwe COVID-19 infections spike to 132
Hobbies may help defeating depression
Researchers launche clinical trial to help reduce severity of COVID-19 illness in men
SARS-CoV-2 verstehen: Forschungsprojekte ergründen Eigenschaften und Ausbreitung
Funktion des Nierenfilters geklärt - Biermann Medizin
the hunt for the antibody to treat COVID-19
Mortalitätsrate unter jungen Epileptikern weiter hoch
A child's brain activity reveals their memory ability
Erfolgreicher Sonderforschungsbereich zu Hepatitis-Viren und Immunabwehr
France reports drop in coronavirus deaths, toll tops 27,000
Heart attack prevention lags for people with stroke, peripheral artery disease
Dr. Ecker erhält Preis für Notfallmedizin
COVID-19 in Augsburg: Obduktionen zeigen schwere Lungenschädigungen
Machine that oxygenates blood may help critically ill COVID-19 patients
Small risk of muscle and bone problems in babies of mothers who took common thrush treatment
Chemists develop foolproof new test to track the fats we eat
Anxiety needs global health attention
Immunantwort nach Corona-Infektion im Blick
DKFZ: Drei Maßnahmen könnten eine Million Krebsfälle vermeiden
Vorhersage eines Lungenversagens bei Patienten mit COVID-19
Nierenwerte als Seismograf für COVID-19-Erkrankung
why we're using llamas to help fight the pandemic
Study shows patients with hemorrhagic brain disease have disordered gut microbiomes
Leopoldina: Gesundheitssystem weiterentwickeln - Biermann Medizin
Virus heads upriver in Brazil Amazon, sickens native people
One minute electro-optical coronavirus test developed
Defects in developing frog brain can be prevented or repaired with bioelectric drugs
Infopaket geschnürt: Von der Lupe bis zum Laser-Blindenstock
Avoid E. coli with proper burger cooking
Krankheitsauslöser für Pankreatitis identifiziert - Biermann Medizin
Sozioökonomische Faktoren beeinflussen Lebensqualität nach einer Herzoperation
Vienna Philharmonic says no increased virus risk for orchestras
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen
PM Johnson says Britain could reopen stores on June 15
Glucose levels linked to maternal mortality even in non-diabetic women
Neue App für Pollen-Allergiker - Biermann Medizin
Turning to wine during lockdown? Here's how to protect your teeth
Study quantifies China's chronic health burden for the first time
SARS-CoV-2 geht an die Nieren – welche therapeutischen Konsequenzen sind zu ziehen?
Mayo Clinic Minute: Health benefits of gardening
'COVID toes,' other rashes latest possible rare virus signs
New study could pave way to cure of global parasite
Landmark recommendations on development of artificial intelligence and the future of global health
Dentists re-open in France after two-month lockdown
Interdisziplinäre zentrale Ultraschalleinheit des UKL als Ausbildungsstätte anerkannt
Lagerungsschwindel – Einfache Frage zur Diagnose?
Gehirnmetastasen: Erleichtert Fluoreszenz-Markierung die operative Entfernung von Tumoren?
Sondererhebung in der Corona-Krise: Medizinklimaindex fällt auf -25,1
CT findings of coronavirus disease (COVID-19) in children 'often negative'
Woche des Sehens 2020: "Die Zukunft im Auge behalten"
WHO: Corona-Ansteckung durch Berührung von Oberflächen nicht bewiesen
Genetische Ursachen für die nicht-alkoholische Fettleber
Global spread of the multi-resistant pathogen Stenotrophomonas maltophilia
Europe reopens widely; China gives $2 billion to virus fight
Researchers use old equations coupled with new methods to help decode the massively complex gut micr...
Social distancing is particularly hard on those with eating disorders, experts say
COVID-19: Ulmer Forscher untersuchen in neuer Therapiestudie Wirkung von Ruxolitinib
Researchers use brain imaging to demonstrate weaker neural suppression for those with autism
'Reborn' Swiss to drop most virus restrictions on June 6
Outcomes equal for AYA Hodgkin therapy at peds, adult centers
Germany extends distancing rules to end of June
Mayor says Mexico City will begin gradual reopening June 1
Research probes why COVID-19 seems to spare young children
'Hug glove' gives Canada family bit of normalcy in pandemic
Komplikationen nach Laryngektomie - Biermann Medizin
'Knowing how' is in your brain
Preventing 'cytokine storm' may ease severe COVID-19 symptoms
Researchers link gene mutation to autism behaviors
Using riboflavin, UV light reduces SARS-CoV-2 pathogens in plasma, whole blood
Kein Nutzen von Hydroxychloroquin und Chloroquin
Biomarkers may help us understand recovery time after concussion
Radiologists detail COVID-19 infection controla and radiographer protection in CT exam areas
US bans Brazil travel over virus surge as Europe keeps easing
Using telehealth to transition diabetes inpatients to virtual care during COVID-19
Pandemic halts vaccination for nearly 80 million children
Early indicators of vaccine efficacy
Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention raten zu neuer Normalität...
New virus deaths in Spain fall to two-month low under 100
Electronic health records fail to detect up to 33% of medication errors
Coronavirus may never go away: WHO
Researchers develop high-performance cancer vaccine using novel microcapsules
Study finds that aging neurons accumulate DNA damage
Is your job killing you? Stress, lack of autonomy, ability can lead to depression, death
E-Zigaretten: Experten sind uneins über den Nutzen der E-Zigarette bei der Entwöhnung
Study reveals first evidence inherited genetics can drive cancer's spread

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Next Post

Përse e duam një çarçaf edhe në kulmin e vapës?

Tue May 19 , 2020
Këto dy netët e fundit kanë qenë të nxehta, por gjithsesi një çarçaf e kërkojmë nëpër gjumë edhe gjatë këtyre temperaturave. Po si shpjegohet kjo fiziologjikisht e psikologjikisht? Na rregullon temperaturën e trupit Çarçafi është pjesë e pandarë e jona që në fëmijëri, kur mami dimër-verë të mbështillte se ftoheshe […]