Selbsttonometrie und telemedizinischer Datentransfer: Kick-off-Video zum SALUS-Projekt jetzt online


Das vom Innovationsausschuss geförderte Projekt SALUS „Selbsttonometrie und Datentransfer bei Glaukompatienten zur Verbesserung der Versorgungssituation“ ist am 1. Dezember 2019 gestartet worden. Mit dem Projekt soll die Versorgung von Glaukompatienten verbessert werden, indem sie den Augeninnendruck eigenständig in der häuslichen Umgebung messen können. Die Patienten, Kliniken und niedergelassenen Augenärzte sind dabei über eine elektronische Patientenakte telemedizinisch vernetzt.

Das SALUS-Projekt unter der Konsortialführung des Universitätsklinikums Münster – Klinik für Augenheilkunde  und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster* sollte im Rahmen einer Kick-off-Veranstaltung präsentiert werden. Da diese aber aufgrund der aktuellen Pandemie-bedingten Umstände nicht stattfinden konnte, wurde ein Kick-off-Video gedreht, das nun online gestellt ist.
Das Video kann über den Link https://www.ukm.de/index.php?id=12248&no_cache=1#c55857 aufgerufen werden. Außerdem ist die Projekt-Homepage online unter www.salus-glaukom.de  einzusehen.

Das circa 40-minütige Kick-off-Video beinhaltet Statements, Fachvorträge und Informationen zum SALUS-Projekt von:
– Univ.-Prof. Dr. med. Nicole Eter, Direktorin der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Münster
– Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Hugo Van Aken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Münster
– Dr. med. Raphael Diener, Arzt an der Klinik für Augenheilkunde Münster
– Dr. med. Johannes Albert Gehle, Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe
– Dr. med. Ulrich Oeverhaus, Landesvorsitzender des Berufsverbandes der Augenärzte Westfalen, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KVWL
– Dr. rer. nat. Kristina Oldiges, Projektmanagerin SALUS
– Dr. med. Bernhard Rochell, Verwaltungsdirektor der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
– Markus Daberkow, Dezernat Digitalisierung und IT der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
– Kate Backhaus, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Glaukom-Selbsthilfe e.V.

Das Projekt SALUS entwickelt eine ambulante, intersektorale Versorgungsform, bei der Patienten ihren Augeninnendruck in ihrer häuslichen Umgebung mit einem sogenannten Selbsttonometer messen. Die dabei erhobenen Werte fließen in Tagesdruckprofile ein, die über eine elektronische Patientenakte zusammen mit weiteren Untersuchungsdaten sowohl von den behandelnden Augenärzten in den Praxen und Kliniken als auch von den Patienten eingesehen werden können. Die neue Versorgungsform soll einerseits die telemedizinische Vernetzung der Ärzte unterstützen und andererseits auch helfen, die Compliance zu steigern indem der Patient in seinen gesamten Krankheitsverlauf eingebunden wird. SALUS soll so „einen großen Beitrag zu einer modernen, individuellen und kostengünstigen Versorgung von Glaukom-Patienten“ leisten.

Die Ziele des Projektes auf einen Blick
– Verbesserung der Versorgung im ländlichen, strukturschwachen und ohnehin vom Facharztmangel betroffenen Gebieten

– Schaffung einer komfortablen Alternative zum
stationären Klinikaufenthalt, ohne Zeitaufwand und Arbeitsausfall

– Stärkere Einbindung des Patienten in seinen
Krankheitsverlauf und Aufklärung über Therapiemöglichkeiten

– Bessere Vernetzung von Augenkliniken und Augenärzte
über eine elektronische Fallakte und damit Vermeidung von Doppeluntersuchungen


Senkung der Kosten für die Gesundheitsversorgung durch Einsparung von
Ressourcen in den Kliniken (Pflege und Ärzte)

Die Laufzeit des SALUS-Projektes hat am 1. Dezember 2019 begonnen und endet am 30. November 2022. Rekrutierungsstart ist der 1. Juli 2020. Die geplante Anzahl der Patienten beträgt 1980 (990 je Gruppe – Interventions-/Kontrollgruppe). Die Förderung in Höhe von circa 5,3 Millionen Euro erfolgt aus dem Innovationsfonds des Bundes.

*Link zum Projekt-Team: https://www.ukm.de/index.php?id=11862

loading...

Related posts:

Kontaktekzem: Biologischer Wirkstoff mögliche Therapieoption
Spaniards aged six and above ordered to wear masks
Analyse: Frauen viel häufiger wegen Krebs berufsunfähig als Männer
Corona-Antikörpertests: Sichere Ergebnisse im Fokus
Study traces brain-to-gut connections
Researchers use old equations coupled with new methods to help decode the massively complex gut micr...
Are we wired for romance? fMRI imaging and genetic analysis say yes
US poised to ban travel from Brazil: White House aide
Möglicher Übertragungsweg? Erstmals SARS-CoV-2 in Muttermilch nachgewiesen
Woche des Sehens 2020: "Die Zukunft im Auge behalten"
New study confirms important clues to fight ovarian cancer
Chemists develop foolproof new test to track the fats we eat
Krebs im Kindesalter: Den richtigen Zeitpunkt für ein Gespräch zum Lebensende finden
Analytics and data collecting spur helmet safety in football
Studie enthüllt viele Möglichkeiten, wie Karzinogene die Entwicklung von Brustkrebs auslösen
Ärzte-Statistik: 402.000 Ärzte in Deutschland
Tracking, data privacy and getting the numbers right
Russia's virus spread stabilising: top health official
COVID-19: Ulmer Forscher untersuchen in neuer Therapiestudie Wirkung von Ruxolitinib
Machine that oxygenates blood may help critically ill COVID-19 patients
Zu wenig Schlaf hängt auch bei Erwachsenen mit häufigeren Asthmaanfällen zusammen
CT findings of coronavirus disease (COVID-19) in children 'often negative'
Research probes why COVID-19 seems to spare young children
Palliative care for heart failure patients may lower rehospitalization risk and improve outcomes
Russia reports record high daily virus death toll
Thailand malls reopen, with temperatures taken, masks worn
Right ventricular dilation linked to mortality in COVID-19
COVID-19: Studie zur Therapie der schweren Entzündungsreaktion
Daily Internet use is linked to social isolation
UK pledges June 1 rollout of contact-tracing amid criticism
Surgery and radiation do not extend survival in newly diagnosed metastatic breast cancer
Europe reopens widely; China gives $2 billion to virus fight
UK govt boosts vaccine funding as daily virus deaths fall
Hebammenberuf wird beliebter - Biermann Medizin
Leopoldina: Gesundheitssystem weiterentwickeln - Biermann Medizin
Incidence of AMI hospitalization down during COVID-19
Compression stockings might not be needed to prevent blood clots after surgery
Sleep-wake disturbances can predict recurrent events in stroke survivors
New research finds 'Dr. Google' is almost always wrong
Schnellere Identifikation von Krankheitserregern dank neuem Verfahren
Heart surgery stalled as COVID-19 spread
High-quality end-of-life care will enable older people with frailty to live well and die well
Online exercise advice rarely aligns with national physical activity guidelines
Live poultry linked to Salmonella cases in 28 states
Coronavirus reminds you of death—and amplifies your core values, both bad and good
AI successfully used to identify different types of brain injuries
Cycling and walking to work lowers risk of cancer, heart disease and death – new research
Air filters shown to improve breathing in children with asthma
SPD-Experte widerspricht Kinderärzten bei Öffnung von Schule und Kita
Häufiger Harndrang als Symptom von COVID-19?
If prescribed opioids for pain, ask lots of questions: FDA
Gesucht: Hirnstruktur, die unser Verhalten steuert
US bans Brazil travel over virus surge as Europe keeps easing
Large-scale vaccine testing expected by July
New research into stem cell mutations could improve regenerative medicine
E-Zigaretten: Experten sind uneins über den Nutzen der E-Zigarette bei der Entwöhnung
Neue App für Pollen-Allergiker - Biermann Medizin
Africa's tech scene tackles virus
Moleküle in Zellen zerstörungsfrei analysieren
Cancer drugs cause large cells that resist treatment; scientist aims to stop it
Researchers identify mechanisms that make skin a protective barrier
Antibody designed to recognize pathogens of Alzheimer's disease
IQWiG zu Ösophagus-Chirurgie: Mit der Fallzahl steigt die Qualität
Virus 'eminently capable' of spreading through speech: study
We can't (and shouldn't) expect clinicians without PPE to treat COVID-19 patients
How scientists hope to stop coronavirus in its tracks
Researchers find potential drug treatment targets for alcohol-related liver disease
Vaccine hopes and economic woes as virus spreads
Schmerzen bei Rheuma: Immer mehr Patienten nehmen Opioide ein
Hamster tests show masks reduce coronavirus spread: scientists
Americans and Europeans soak up the sun amid new rules
Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. - Aktuelles zu COVID-19
Deutsche Zigarettenautomaten könnten Fall für den EuGH werden
Optimal time to treat Huntington's disease identified
WHO suspends hydroxychloroquine trial as COVID-19 treatment
Genome study links DNA changes to the risks of specific breast cancer subtypes
Mayor says Mexico City will begin gradual reopening June 1
Wearing face masks at home might help ward off COVID-19 spread among family members
Researchers use brain imaging to demonstrate weaker neural suppression for those with autism
Parents struggling to provide for families during pandemic
Roboter hilft Pflegenden - Biermann Medizin
WHO: Corona-Ansteckung durch Berührung von Oberflächen nicht bewiesen
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen
Heart attacks, heart failure, stroke: COVID-19's dangerous cardiovascular complications
A child's brain activity reveals their memory ability
Pruritus bei Psoriasis: Phase-II-Studie mit NK1-Rezeptorantagonist
Klappenersatz bei Aortenstenose: Neue Erkenntnisse über den Behandlungserfolg von TAVI
Turkey confirms 32 deaths, 1,141 new COVID-19 cases
Saudi Arabia to end virus curfew from June 21
Gehirnmetastasen: Erleichtert Fluoreszenz-Markierung die operative Entfernung von Tumoren?
Blocking tumor signals can hinder cancer's spread
Treatment guidance for lung cancer patients during the COVID-19 pandemic
US death toll from coronavirus surges past 100,000 people
Antikörper erkennt Alzheimer-Pathogene - Biermann Medizin
Virus cases drop to zero in China but surge in Latin America
How the coronavirus could be prevented from invading a host cell
Observing the world during childhood affects the rest of life
Produce-buying incentive program a win-win for Oregon consumers and farmers
Analysemethoden nehmen Einfluss auf das Ergebnis
How mindfulness can help amid the COVID-19 pandemic

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Next Post

Shenjat Që Jep Organizmi Kur Pini Më Shumë Ujë Nga Sa Kërkon Trupi

Mon May 18 , 2020
Që të mos pish ujë, e dinim që ishte një problem shëndetësor, por që do të ekzistonte mundësia që konsumimi i ujit do të shkaktonte shqetësime është një çudi. Kur e teproni me pirjen e ujit ju mund të përfundoni duke bërë më shumë dëme sesa mirë. Lexoni shenjat që […]